de/en
logo

Ein wunder Punkt kann Wunder wirken.

In Österreich gibt es keine Impfpflicht. Die Politik vertraut auf die evidenzbasierte Aufklärung der Bevölkerung. Doch Impfen ist nicht nur individuelle Entscheidung, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung. Die fehlende soziale Verankerung des Themas und Informationsdefizite sind Ursachen niedriger Durchimpfungsraten – oft unter dem WHO Standard. Die Digitalisierung des Impfpasses durch das Gesundheitsministerium 2021 birgt das Potential, Menschen selbstadministrativ über ihren Gesundheitsstatus aufzuklären. Wunderpunkt hinterfragt die Dimensionen in welchen ein digitaler Impfpass gestaltet sein muss, um zu einer Etablierung des Impfens als neue soziale Norm beizutragen.

angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens