de/en
logo

World's Biggest Band

Diplomprojekt, 2013
 

Die Wiener Musikband Matatu legt sich nicht auf ein Genre fest. Der Stil der Gruppe ist geprägt von einer Mischung aus unterschiedlichen Musikrichtungen. Trotz des breiten Spektrums steht aber ein Gedanke stets im Mittelpunkt: Musik überwindet Grenzen.
Das Release des ersten Studioalbums soll auf eine Weise beworben werden, die den Charakter der Band und ihre Musik widerspiegelt.
 

Die Idee ist einfach: wir lassen die größte Band der Welt für uns werben.
 

Musiker, Fans und Freunde der Gruppe nehmen dafür ihre Version einer Matatu-Nummer namens „Flavours of the world“ als Video auf. Die Tonspuren der unterschiedlichen Beiträge werden arrangiert und gemischt, die Bilder geschnitten, um schlussendlich als Musikvideo der größten Band der Welt veröffentlicht zu werden und dem Begriff Weltmusik eine neue Bedeutung zu geben. Während die Teilnehmer ihre Videos einsenden, wird das Bandfoto mit jedem neuen Beitrag erweitert. So können Beteiligte zusehen, wie sie mit Matatu zusammenwachsen und ein Teil eines grenzenüberschreitenden Projekts werden, das aus der Musik der Wiener Band hervorgeht.
 

http://www.worldsbiggestband.com/
  

 

angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens