de/en
logo

Fahr mit Herz
Verkehrssicherheitskampagne

Diplomprojekt, 2011

 

„Fahr mit Herz“ ist eine Verkehrssicherheitskampagne, um alle am Straßenverkehr Teilnehmenden zu animieren, die Verkehrsregeln einzuhalten und somit Unfälle zu vermeiden. An oberster Stelle der Unfallursachen liegt unangepasstes Fahrverhalten. Dessen Folgen – nahezu 46.000 Verletzte, 548 Tote und zahlreiche mitbetroffene Angehörige – werden durch farbige Punkte auf den Straßen vor Augen geführt. Ziel der Kampagne ist es, diese erschreckenden Fakten in einer klaren, unmiss- verständlichen, unverblümten Art und Weise zu transportieren. Die Aktion „Fahr mit Herz“ funktioniert sowohl in der klassischen Werbung als auch in den neuen Werbekanälen wie dem Internet.
 

 

angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens