de/en
logo

Zwillinge ist eine, aus zwei Schriftschnitten bestehende Schriftfamilie, die mithilfe ihrer formensprachlichen Differenzen die Unterschiede zwischen dem Deutschen und Österreichischem versucht zu verbildlichen. Gestalterische Parallelitäten wie eine durchgängige Strichstärke oder nahezu idente Dickten bilden das Fundament für eine trotzdem einheitliche Schriftfamilie, die schlussendlich sowohl die starken Unterschiede als auch die zahlreichen Gemeinsamkeiten der beiden Sprachen visualisiert und zelebriert. 

 

Vier Plakate zur Visualisierung des Projekts wurden von 29. September bis 24. Oktober in der Jubiläumsausstellung (Ideen Verändern) der Klasse für Ideen ausgestellt. 

angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens