de/en
logo
Wolfgang Arck
Wolfgang Arck Jahrgang 1966 ist Diplomtheologe für Katholische Theologie und zur Zeit als Dozent für Religionspädagogik und Didaktik am Bischöflichen Generalvikariat in Trier tätig. Seine Aufgabenfelder sind die pädagogische Ausbildung der pastoralen Mitarbeiter der Bistums Trier und die Beratung der Diplomanten und Baccelor in der Ausbildung zur Seelsorgerin bzw. zum Seelsorger.

Nach dem Abitur studierte er Katholische Theologie und Erziehungswissenschaften in Trier und Münster. Studienbegleitend absolvierte er das sog. Pastoralpsychologische Curriculum am Institut für Pastoralpsychologie in Trier und ist mit Methoden der Gesprächspsychotherapie vertraut. Er hat eine Erlebnispädagogische Ausbildung und arbeitet als Dozent für Lehrerfort – und Weiterbildung des Landes Rheinland- Pfalz. Er ist Teilnehmer des Zertifikatsworkshops des Ruth Cohn Instituts und vertraut mit Methoden der Themenzentrierten Interaktion (TZI).

Wolfgang Arck ist Religionslehrer an eine Schule im sozialen Brennpunkt und schaut im Rahmen dieser Tätigkeit auf eine lange Erfahrung als Leiter einer Gruppe von verhaltensoriginellen Jugendlichen zurück. Er hat Erfahrungen in der Konfliktmediation.

Er ist zur Zeit mit 75% in der sog. Elternzeit, ist verheiratet und hat ein Kind.

Workshops:
29. und 30. April 2013
weitere Informationen und Fotos
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

Wolfgang Arck
de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens