de/en
logo
Verena Panholzer
Verena Panholzer ist Art Direktorin und Gründerin von Studio Es, einem Studio für visuelle Kommunikation in Wien. Außerdem engagiert sich die 38-Jährige im Vorstand des Creativ Club Austria (CCA) sowie des Vereins 100 beste Plakate und gibt ihr Wissen als Lektorin an der Universität für angewandte Kunst weiter.

Nach ihrem Studium an der Kunstuniversität Linz (Industrial Design) und dem Kolleg für Grafik- und Kommunikationsdesign war Verena Panholzer unter anderem in Berlin bei TBWA tätig. Seit 12 Jahren führt sie ihr eigenes Studio in Wien und betreut schwerpunktmäßig Kunden aus dem Kunst- und Kulturbereich (Diagonale, Wien Museum, MdbK Leipzig, Kieler Woche 2018, keen on magazine and tnE Architects). Im Fokus der stark konzeptionellen Arbeiten der Designerin: Branding und Editorialdesign.

Viele der Projekte wurden bereits international ausgezeichnet, beispielsweise beim Red Dot Award, Epica, ADC Germany, D&AD, European Design Award, ADC New York bzw. vom heimischen Creativ Club Austria. Auch sie selbst ist immer wieder als Jurorin tätig (NY Festivals, ADC Europe bzw. Golden Drum Festival). Zuletzt jurierte sie beim Cannes Lions International Festival in der Kategorie „Design“.

www.studio-es.at

Gastvortrag am 3. Oktober 2017:
weitere Informationen und Fotos
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

Verena Panholzer
de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens