de/en
logo
Matthias Spaetgens
Seit September 2010 leitet Univ.-Prof. Matthias Spaetgens das zentrale künstlerische Fach Grafik und Werbung an der Universität für angewandte Kunst Wien. Er ist damit für die künstlerische und organisatorische Leitung der Klasse verantwortlich.

Darüber hinaus ist Matthias Spaetgens Partner und Chief Creative Officer der Scholz & Friends Family. Zu dieser Agenturgruppe gehört mit Scholz & Friends eine der führenden Kreativagenturen im deutschsprachigen Raum.

Spaetgens studierte Grafikdesign in München und begann seine Karriere 1997 bei Scholz & Friends mit Etappen in Hamburg, Zürich und Berlin.

Matthias Spaetgens zählt zu den meistausgezeichneten deutschen Kreativen. Seine Arbeiten, u.a. für A. Lange & Söhne, Berliner Philharmoniker, Der Tagesspiegel, F.A.Z., Mercedes-Benz, Montblanc, oder Saturn wurden vielfach national und international ausgezeichnet. Spaetgens gewann mehr als 50 Löwen in Cannes, darunter ein Grand Prix, der als höchste Auszeichnung in der Werbung gilt. Laut „The Drum World Creative Ranking 2020“ ist Spaetgens der meistausgezeichnete Kreativchef einer deutschen Agentur.

Von 2007 bis 2009 besuchte Spaetgens die internationale Berlin School of Creative Leadership, die er mit dem Executive MBA abschloss. Er ist Mitglied im Creativ Club Austria und im ADC Deutschland.
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

Matthias Spaetgens
de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens