de/en
logo
Mehrere CCA Auszeichnungen für Studierende unserer Klasse

Judith Kroisleitner & Katrin Heimel sind mit ihrer Diplomarbeit nominiert als "Rookie of the Year 2015", Lars Schrage & Christoph Schütz erhalten eine Auszeichnung für ihren Film "Nivea Q10". Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Film "Altenpflege" von Doris Lang, Johanna Kleedorfer, Jeffrey Guan und Christoph Schütz.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Judith Kroisleitner & Katrin Heimel sind mit ihrer Diplomarbeit nominiert als "Rookie of the Year 2015", Lars Schrage & Christoph Schütz erhalten eine Auszeichnung für ihren Film "Nivea Q10". Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Film "Altenpflege" von Doris Lang, Johanna Kleedorfer, Jeffrey Guan und Christoph Schütz.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

 

Datillum - Zahlen erzählen

Ein Datillum ist ein illustriertes Datum. Oft fällt es schwer, sich geschichtliche Daten zu merken. Bilder können dazu beitragen, dass sich abstrakte Zahlen besser im Gedächtnis verankern. 

Durch die Integration der Jahreszahl in eine Illustration wird es möglich, der Ziffer eine Bedeutung zu geben. Die Jahreszahl wird dabei als Bestandteil des Bildes wahrgenommen und so mit ihm gemerkt.

Die Datillum Buchreihe bietet einen Überblick zu verschiedenen geschichtlichen Themen und stellt Geschichte auf eine noch nie da gewesene Art und Weise dar.

 

 

 

 

Konzept und Idee: Christoph Schütz & Lars Schrage

Kamera und Licht: Tobias Dorffner

Cast: Lina Paulitsch, Unterstützung von Simon Hellmayr

Dozenten: Eva Buchheim, Tony Guedes

 

 

 

 

Idee | Konzept: Jeffrey Guan, Johanna Kleedorfer, Doris Lang, Christoph Schütz

Besetzung: Paul Gruber

DOP | Kamera: Felipe Kolm

Schnitt: Christoph Schütz

Altenanzug in Zusammenarbeit mit Andreas Konvicka

Musik: Frederic Chopin - Prelude in E-Minor (op.28 no.4)

angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens

Mehrere CCA Auszeichnungen für Studierende unserer Klasse

Judith Kroisleitner & Katrin Heimel sind mit ihrer Diplomarbeit nominiert als "Rookie of the Year 2015", Lars Schrage & Christoph Schütz erhalten eine Auszeichnung für ihren Film "Nivea Q10". Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Film "Altenpflege" von Doris Lang, Johanna Kleedorfer, Jeffrey Guan und Christoph Schütz.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

de/en
angewandte © Grafik und Werbung
Universität für angewandte Kunst Wien
Univ.-Prof. Matthias Spaetgens